header buch

Für Sie gelesen:
Mit Alzheimer im Land des Lächelns
Neue Heimat für Margrit Woodtli
Autoren: Martin Woodtli und Christoph Müller

240 Seiten
Verlag Weltbild, Mai 2013

ISBN-13: 9783038124818

MitAlzheimerImLandDesLchelns
Emotional, ganz persönlich und mit viel Herzblut geschrieben, gibt Martin Woodtli hier einen tiefen Einblick – man möchte fast sagen, in seine Empfindungen, in seine Gedankenwelt, in seine Seele. Das Buch beschreibt einerseits die gelebte Trauer und anfängliche Ratlosigkeit, andererseits die aktive Aufbruchstimmung, etwas bewegen und verändern zu wollen!


Der Schweizer nahm seine alzheimerkranke Mutter Margrit Ende 2002 mit nach Thailand, um dort nach und nach – außerhalb der Schweizer Seniorenheime - die Pflege für sie und anschließend für weitere alzheimerkranke Menschen zu organisieren. Denn urplötzlich, nach dem Freitod seines Vaters vor die Herausforderung der Pflege seiner Mutter gestellt, musste Martin Woodtli weitreichende Entscheidungen treffen. Ein Experiment, mit ungewissem Ausgang. Heute weiß man, mit seinem Engagement für Alzheimerkranke hat er erfolgreich Pionierarbeit in Thailand geleistet. Im Dezember 2013 feiert Baan Kamlangchay das 10jährige Jubiläum.

Die Geschichte von Margrit und Martin Woodtli wurde mehrfach in Reportagen im schweizerischen und deutschen Fernsehen dokumentiert. Während unserer vierwöchigen Presse- und Recherchereise konnten wir uns mit LEBENSDOMIZILE WELTWEIT einen persönlichen Eindruck von Martin Woodtli und dem heutigen Alzheimerzentrum Baan Kamlangchay in Chiang Mai machen. Ebenso interessant und aufschlussreich ist das im Mai 2013 erschienene Buch über die Hintergründe und den Werdegang.

Die Lektüre liest sich gut und kurzweilig, wenngleich die Thematik für Betroffene wie Nichtbetroffene inhaltlich schwer zu verarbeiten ist und durchaus zum Nachdenken anregt. Gleichzeitig zeigt das Buch eindringlich, dass ein persönlich erlebtes Schicksal der Aufbruch zu neuen, sinnvollen Wegen abseits des Mainstreams sein kann. Und dass es sich lohnt, diese neuen Wege auszuprobieren!